08.09.2020

Wie Sie Ihre IT-Landschaft so gestalten, dass Sie Ihrem Business dient und Sie Ihr Angebot fokussiert weiter ausbauen

Mit serverless event driven architecture auf AWS verringern Sie die Abhängigkeiten und somit die Komplexität Ihrer IT-Architektur und reduzieren noch dazu das Kostenrisiko neuer Anwendungen.

Mit der Größe des Unternehmens steigt auch die Komplexität der IT-Landschaft. Sie haben bestimmt auch ein ERP-System und Buchungssoftware im Einsatz. Und dann ist da auch noch der Online-Shop und Marktplätze wie amazon oder ebay, die Sie auch noch als Vertriebskanäle nutzen.

Jedes Tool hat in Ihrem Unternehmen eine Daseinsberechtigung und je nach fachlichem Prozess sind unterschiedlich viele Systeme und Tools im Einsatz.

Was passiert nun bei Ihnen, wenn ein neues Projekt gestartet werden soll, um eine Anforderung umzusetzen, die sich einmal durch die komplette Prozess-Landschaft zieht?

Abteilung A meldet keine Kapazität bis Jahresende, Abteilung B meldet, dass die Vorstellungen nicht umsetzbar sind...

Kommt Ihnen das bekannt vor?

Eigentlich brauchen Sie eine IT-Landschaft, deren einzelnen Komponenten minimale Abhängigkeiten haben und Ihren Entwicklungsteams ermöglichen im eigenen Tempo, auf die wertschöpfenden Anforderungen aus den Fachabteilungen zu konzentrieren.

In unserem Online-Webinar am 04.11.2020 erklärten wir Ihnen,

  • wie sich Ihre Entwicklerteams mit dem ereignisgesteuerten Architekturansatz auf die Entwicklung von wertvollen Business-Logiken konzentrieren können, indem das Drumherum mit Standards und Bauteilen umgesetzt wird.

  • wie Sie durch Events als Kommunikationsmedium die einzelnen Komponenten Ihrer Gesamtarchitektur voneinander entkoppeln und Ihre Teams befähigen voneinander unabhängig, im eigenen Tempo und mit eigenen Prioritäten entwickeln zu können.

  • wie Sie das Kostenrisiko für neue Anwendungen reduzieren können, indem Sie auf ein skalierbares Design setzen, dessen Kosten linear zur Auslastung steigt (start small end big).

Wir sind Ihr Gastgeber

Wir sind newcubator – wir machen digITal real. Als Softwaredienstleister und Experten für die Entwicklung von Webanwendungen unterstützen wir unsere Kunden bei der Digitalisierung Ihrer Kerngeschäfte.

Die Cloud bietet uns eine Vielzahl neuer Möglichkeiten und Herausforderungen, Systeme zukunftssicher, skalierbar und robust zu konzipieren. Dabei ist es entscheidend, sich früh das Potenzial verteilter Services und Funktionen zu nutzen zu machen und bereits im ersten Schritt in der Architektur zu berücksichtigen.

In dem Seminar teilten wir mit Ihnen unsere Erfahrungen zur ereignisgesteuerten Architektur und wiesen auf Stolpersteine hin. Wir erklärten Ihnen, welchen Mehrwert der Ansatz Ihnen bietet und welchen Impact er auf die Entwicklung und Organisation haben kann.

Sie haben das Webinar verpasst? Kein Problem!

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen und erfahren Sie, wie Sie die Komplexität Ihrer IT-Architektur verringern können.

Simon

Softwareentwickler

Zurück zum Blog
Mehr Blogartikel...
Unser Blog behandelt eine Vielzahl verschiedener Themen. Wir setzen uns in unseren Artikeln mit Gedanken, Erfahrungen und Meinungen zu Ereignissen und technischen Neuerungen auseinander, die uns im Arbeitsalltag begegnen.

Mehr Blogartikel...

Was ist eine Progressive Web App (PWA)?
Eine Progressive Web App (PWA) vereint die Vorteile klassischer Webseiten mit den Vorteilen einer nativen Mobile App.
joerg-herbst | 05.08.2020

Was ist eine Progressive Web App (PWA)?

Was bedeutet ein agiles Mindset?
Der Begriff “Agiles Mindset” nimmt innerhalb von Unternehmen eine zunehmend wichtige Rolle ein. Doch was bedeutet dies eigentlich?
joerg-herbst | 08.09.2020

Was bedeutet ein agiles Mindset?