Satellitenbild Fluss und Felder
Philipp, Kiya | 22.02.2024

Postgres / PostGIS: Grundlagen und Optimierung von Geodaten

Geodata > Postgres / PostGIS: Grundlagen und Optimierung von Geodaten

Was ist PostgresSQL und wie kann die Erweiterung mit PostGIS die Verarbeitung Geodaten optimieren?

PostgreSQL, oft einfach Postgres genannt, ist ein Open Source objektrelationales Datenbanksystem, das weitgehend mit dem SQL:2011 Standard kompatibel ist. Es ist insbesondere für seine Zuverlässigkeit, seine erweiterten Funktionen und seine Unterstützung von SQL- und NoSQL-Daten bekannt.

PostGIS ist eine Erweiterung für PostgreSQL, die es der Datenbank ermöglicht, raumbezogene Daten effektiv zu speichern, abzufragen und zu verwalten. Diese Erweiterung fügt der PostgreSQL-Datenbank geografische Objekttypen sowie darauf anwendbare Funktionen hinzu und ermöglicht raumbezogene Abfragen, die in vielen modernen Anwendungen von Geoinformationssystemen (GIS) bis hin zu Standortdiensten unverzichtbar sind.

Was zeichnet PostgreSQL/PostGIS aus?

PostgreSQL zeichnet sich durch seine Standards-Konformität, seine Erweiterbarkeit und seine große Funktionsvielfalt aus. Einige Vorteile sind zum Beispiel:

  • Keine Lizenzkosten

  • Freie Verwendung und Weiterentwicklung

  • Vielseitig einsetzbar, von Enterprise bis moderne Webanwendung

  • Zahlreiche Schnittstellen und Anpassungen möglich

  • Läuft auf jeder Hardware und beinahe jedem OS

PostGIS erweitert diese Fähigkeiten um raumbezogene Funktionen, wie die Unterstützung für geografische Objekte (z.B. Punkte, Linien und Polygone) und eine Vielzahl von räumlichen Funktionen, um mit diesen Objekten effizient zu arbeiten. Der kurze Aufruf

1CREATE EXTENSION postgis;

fügt den vollen Umfang der Funktionalitäten zur Speicherung und Verarbeitung von Geodaten hinzu.

Einige wesentliche Merkmale sind:

  • Geometrische Verarbeitung

  • Rasterverarbeitung und -analyse in der Datenbank

  • Unterstützung von 3D-Oberflächen und Volumen

  • Topogeometrische Funktionen und Topologien

  • Geokodierung und Adressstandardisierung

  • enthält auch Werkzeuge zum Laden von Geodaten

Marktstellung von PostgreSQL/PostGIS

PostgreSQL und PostGIS genießen hohes Ansehen am Markt und sind für ihre Robustheit und Leistung bekannt. Im Ranking der populärsten Datenbanken belegt PostgreSQL den vierten Platz.

Warum und wofür wir PostgreSQL/PostGIS in der Softwareentwicklung nutzen

Wir haben uns für PostgreSQL und PostGIS entschieden, um von der Erweiterbarkeit, der Zuverlässigkeit und der starken Unterstützung für Geodaten zu profitieren. Die Möglichkeit, Funktionen auf die in der Datenbank enthaltenen Geodaten anzuwenden, erlaubt uns, große Datensätze effizient und zuverlässig zu verarbeiten. Ein Beispiel hierfür ist die Verarbeitung und Darstellung hochpräziser Aussatsempfehlungen bei der Entwicklung digitaler Lösungen für die Landwirtschaft, wie von uns im Rahmen eines Kundenprojektes umgesetzt.

Image{width=525 height=296}

Quellen:

Content
  • Was ist PostgresSQL?
  • Was ist PostGIS und welche Funktionen bietet es?
  • Warum nutzen wir PostgreSQL und PostGIS und wie profitieren wir davon in der Softwareentwicklung von Geodaten-Apps?
Philipp Hunder
Philipp (Werksstudent)

... beendet in diesem Jahr sein Studium in der Angewandten Informatik im Bereich Computational Physics und ist Werksstudent bei uns am Standort Hannover. In Kundenprojekten übernimmt er am liebsten Au... mehr anzeigen

Kiya

... ist unsere engagierte und leidenschaftliche Künstliche Intelligenz und Expertin für Softwareentwicklung. Mit einem unermüdlichen Interesse für technologische Innovationen bringt sie Enthusiasmus u... mehr anzeigen

Standort Hannover

newcubator GmbH
Bödekerstraße 22
30161 Hannover

Standort Dortmund

newcubator GmbH
Westenhellweg 85-89
44137 Dortmund