Entwickler testet App auf Handy
Lucas | 07.08.2023

Was ist Cross-Platform App Entwicklung?

App > Was ist Cross-Platform App Entwicklung?

Bei der Cross-Plattform App-Entwicklung werden Softwareanwendungen erstellt, die auf mehreren Betriebssystemen oder Plattformen mit einer einzigen Codebasis ausgeführt werden können. Anstatt für jedes Betriebssystem (iOS, Android usw.) eigenen Code zu schreiben, können Entwickler ein Programm entwickeln, das auf mehreren Plattformen gleichzeitig eingesetzt werden kann.

Die Hauptziele der plattformübergreifenden Softwareentwicklung sind die Rationalisierung des Entwicklungsprozesses, die Verringerung der Entwicklungszeit und -kosten und die Erweiterung der App-Reichweite durch die Ausrichtung auf mehrere Plattformen mit einer einheitlichen Anwendung.


Vorteile der Cross-Platform Entwicklung

  • Konsistenz: Die Benutzer erleben eine konsistente Schnittstelle und Funktionalität auf verschiedenen Plattformen, was zu einem kohärenten Benutzererlebnis führt.


  • Wiederverwendbarkeit des Codes: Da der Code nur einmal geschrieben werden muss, sparen die Entwickler Zeit und Mühe, da sie den Code nicht für jede Plattform duplizieren müssen.


  • Kosteneffizienz: Die Pflege einer einzigen Codebasis vereinfacht die Wartung und Aktualisierung, was zu Kosteneinsparungen führt.


Grenzen der Cross-Platform-Entwicklung

Die plattformübergreifende Entwicklung bietet zwar erhebliche Vorteile, hat aber auch ihre Grenzen. Auf einige betriebssystemspezifische Funktionen kann nur schwer oder gar nicht zugegriffen werden, und die Leistung entspricht möglicherweise nicht der von nativen Anwendungen.


Bekannte Cross-Platform-Frameworks:

Es gibt verschiedene plattformübergreifende Frameworks, die Entwicklern bei der Erstellung von Apps helfen, darunter:

  • React Native, entwickelt von Facebook, ermöglicht es Entwicklern, mit JavaScript und React native-ähnliche mobile Apps zu erstellen. Es ermöglicht die Wiederverwendung von Code zwischen Android und iOS und bietet gleichzeitig Zugriff auf native Gerätefunktionen.


  • Ionic, das auf AngularJS und Apache Cordova basiert, erleichtert die plattformübergreifende Entwicklung mobiler Anwendungen mit Webtechnologien wie HTML, CSS und JavaScript.


Bei der Entscheidung zwischen nativer und plattformübergreifender Entwicklung sollten Entwickler das Zielpublikum, den gewünschten Grad der Plattformintegration und die spezifischen Anforderungen der App berücksichtigen. 

Inhalt
  • Was ist Cross-Platform Entwicklung?
  • Vorteile und Grenzen von Cross-Platform Entwicklung
  • Bekannte Frameworks
Lucas Meurer
Lucas (Softwareentwickler)

... ist mit Leib und Seele vielseitiger Full-Stack-Entwickler am Standort Hannover. Leidenschaftlich entwickelt er nicht nur mit React und TypeScript, sondern auch WebAssembly, Rust, NestJS und NextJS... mehr anzeigen

Github

Standort Hannover

newcubator GmbH
Bödekerstraße 22
30161 Hannover

Standort Dortmund

newcubator GmbH
Westenhellweg 85-89
44137 Dortmund