29.6.2022 |

Pimp my MacOS

Nicht jeder bei uns hat schon immer mit MacOS gearbeitet, von daher gibt es hier ein paar Dinge, die sich im Alltag einzelner oder mehrerer bewährt haben. Es gibt natürlich noch eine Menge mehr Dinge, die man erwähnen könnte, aber das ist unsere interne Liste:

Shortcuts

  • Leertaste öffnet Dateien verschiedenen Typs in einer Schnellansicht
  • Man kann mit Cmd + Shift + . versteckte Dateien ein- und ausblenden
  • Mit den Pfeiltasten kann man ohne Maus durch die Listenansicht navigieren
  • cmd + a + Pfeil klappt alle angezeigten Ordner ein/auf
  • cmd + Pfeiltaste rauf/runter springt aus/in Order
  • cmd + shift + p zeigt Vorschau und Dateiinformationen in Seitenspalte
  • cmd + i Dateiinformationen
  • cmd + n Öffnet aktuelles Fenster nochmal als seperates Fenster
  • cmd + w schließt Dokument oder Tab
  • cmd + q beendet aktuelles Programm
  • cmd + t öffnet Tabs im Finder
  • cmd + Leertaste öffnet Spotlight (Suche)
  • cmd + , Einstellungen und Optionen, in Programmen und im Finder
  • cmd + r rotiert Bilder im Uhrzeigersinn im Finder (png z.B.)
  • cmd + shift + 3 macht Screenshot vom ganzen Bildschirm
  • cmd + shift + 4 Screenshot von Auswahlbereich
  • option + shift + Buchstabe springt im Finder zu dem entsprechenden Buchstaben (praktisch bei alphabetischer Sortierung)
  • Enter-Taste im Finder zum Umbenennen von Dateien und Ordnern
  • cmd + del im Finder zum Löschen
  • cmd + 1/2/3 im Finder schaltet zwischen den Anzeigeoptionen hin- und her

Programme und Tools

Vorschau

Vorschau ist ein relativ mächtiges Programm: Bilder bearbeiten, zuschneiden, PDFs komprimieren, umspeichern, PDF Seiten hinzufügen und löschen, mehrere Bilder öffnen > Darstellung > Kontaktbogen = Anzeige mehrere Bilder nebeinander, Text markieren, Digitale Signatur hinzufügen, etc....

Keka, the macOS file archiver

Mit Keka kann man viele Dateiformate entpacken und verpacken, die das Standardtool von macOS nicht verarbeiten kann.

Numi

Numi ist ein Rechner, der nicht nur Variablen speichern kann, sondern auch Währungen, Zeiten, Distanzen, Zahlenformate und Weiteres konvertieren kann.

Clipy

Clipy ist ein Multi-level Clipboard für macOS, mit dem man bis zu 30 Sachen im Clipboard haben kann.

JetBrains Toolbox

Mit der JetBrains Toolbox kann man alle seine JetBrains Programme verwalten und alle Projekte, die man in seinen JetBrains Tools hat direkt öffnen. Die JetBrains Toolbox Browser Extension ermöglicht es zu dem Projekte direkt aus Github/Gitlab in ein verfügbares JetBrains Tool zu öffnen.

Fenster Management

Tiles ist ein kostenloser Window-Manager, der einige Fenster Optionen zum Mac hinzufügt.

Mit Rectangle lassen sich Fenster über Tastenkürzel an verschiedene Positionen anheften. Es gibt eine kostenlose Basisversion (open-source) und eine kostenpflichtige Pro-Version. Ein Alleinstellungsmerkmal der Pro-Version ist die Möglichkeit, Applikationen zu "stashen", d.h. am Rand zu verstecken.

Eine weitere Alternative ist Moom (kostenpflichtig). Im Vergleich zu Tiles bietet das Programm mehr Optionen und Einstellungsmöglichkeiten für Tastenkürzel.

Magnet ist eine zusätzliche Anwendung, die Entwickler bei newcubator nutzen.

Markdown

Typora ist ein minimalistischer Markdown Editor. Mittlerweile allerdings aus der Beta raus und damit $14.99 teuer.

MacDown ist eine kostenlose Open-Source-Alternative zu Typora.

Notion

Notion ist ein Tool zum Verwalten und Teilen von Notizbüchern mit vielen Extrafunktionen. Notion bietet auch die Möglichkeit, Workspaces zu erstellen, an denen man mit mehreren Leuten arbeiten kann.

MonitorControl

MonitorControl ist ein tool, mit dem man die Helligkeit auf verschiedenen Bildschirmen über das os steuern kann. Kostenlos und OpenSource.

Pages, Numbers und Keynote

MacOS kommt mit einem Standard Office. Pages ist ein kostenloses Textbearbeitungsprogramm aus dem App Store, dass Stilvorlagen, Zeichenformate und vieles mehr ermöglicht. Numbers ist bei weitem nicht so leistungsfähig wie Excel bietet aber die Basis einer Tabellenkalkulation. Keynote ermöglicht auf

Musik

Ehemals iTunes, jetzt Musik, ist das Verwaltungsprogramm für Musik- und Filmdateien auf MacOS.

NameChanger

NameChanger ist ein kostenloses Programm zum Umbenennen einer größeren Menge Dateien auf einmal.

Zur Übersicht

Mehr vom DevSquad...

Sven Röttering

Generators - what is this strange asterisk for?

Dennis Hundertmark

Angular 14 Typed Forms